Pete Falk has been founder and guitarplayer in the danish metal act Illnath for more than 17 years and has his own  instrumental solo project LeadFreak.

I have known Zerberus Guitars for many years but just recently got my
Zerberus Hydra III (Prototype).
For me the Hydra III is the most limitless guitar ever.
I play mostly  very melodic stuff, and the kammerstein pick-up's are perfect for my  tone. The shape and the body of the guitar is fantastic.
It feels like a part of your own body when playing and the neck is very fast to  control. . .  Very soon I will release my first instrumental cd-single with LeadFreak  and
an album in 2014.
Both releases will be recorded with my zerberus  darling.
Zerberus Hydra III is just the beginning, I want more of these guitars. .

https://www.facebook.com/Leadfreak

http://www.metal-archives.com/bands/Illnath/587

Pete

PeteFalk

choose language

ger eng

Sebastien Wittmann

(Live & Studio – Gitarrist, Dipl. Musiker, Dozent für Gitarre, Songwriter, Producer)
Dieser Name steht für modernes weltliches Gitarrenspiel der ganz besonderen Art.
Er war bereits in zahlreichen TV/Radio-Werbespots zu hören und hat mehrere Veröffentlichungen in Film, Funk und Fernsehen. Neben einigen Endorsements und Gitarrenpreisen konnte er Auftritte in ganz Europa, sowie in Asien und Afrika für sich verbuchen. Nach dem erfolgreichen Abschluss seines Gitarrenstudiums teilte er die Bühne mit vielen Größen des Showbiz. Mit seinen zwei neuen Hydras II fühlt er sich extrem wohl und hat sie seitdem überall dabei, egal ob im Studio, Live oder Zuhause

Links:
www.sebastienwittmann.com

sebastien-onyx

Adrian Barar,
der Gründer und Gitarrist der Band CARGO rockt Rumänien mit seiner Hydra.

Adrian zu seiner Gitarre:
“Mein Name ist ADI BARAR (Nickname „BAREZE“)
Ich bin Gründer, Komponist und Gitarrist  der z.Z. besten Rockband Rumäniens  namens „CARGO“.
2 Jahre hintereinander bekam die Band den MTV Preis
„Beste Rockband Rumäniens”und eine Nominierung zur „Besten Rockband Europas“ neben der Gold und Doppelgoldplatte die wir für unsere letzten Alben erhielten.
In meiner über 30 Jahre langen Musikerfahrung durfte ich mehr als 50 Gitarrenarten mein Eigen nennen, habe aber nie die Suche nach einem besseren Instrument mit einem, für meine Musik geeigneten Sound aufgegeben.
Hatte vor kurzem die Ehre eine ZERBERUS  HYDRA von FRANK zu bekommen und endlich darauf spielen zu dürfen.Seit dem ist die Hydra meine Lieblingsgitarre sowohl im Studio als auch auf der Bühne.
Der Gitarrenhals ist wie auf meine Hand zugeschnitten, der Sound passt zu meiner Musik, Vibration, Gewicht und Design passen genau in mein Konzept, was die Hydra für meine Begriffe zu einem spitzen Instrument macht, von dem es jedem Gitarrenspieler schwergefallen dürfte sich zu trennen.

Ich wäre geehrt in Zukunft auch auf anderen ZERBERUS Gitarren spielen zu dürfen.

Also „ROCK ON WITH ZERBERUS“Ihr Adi Barar- Bareze

Adrian

Jure Jurca rocks Slovenia with his Hydra II.
Jure is the guitarist of the Slovenian power-metal-band CHAOSSTAR:

 Jure about his Hydra II guitar:
“This guitar has so much character and such a beautiful sound.
You can really feel the hardness of the tone wood.
And then you put it on distortion…
Its sort of like having a car with all the gismos :) You can play bluz rock (which I do a lot), play really heavy metal (that brutal sound) and soft rock like Clapton and Knopfler.
It's a unique instrument with a beautiful soul.”

jure

Mit Tim Hofmann hält die Zerberus Morpheus nun auch Einzug in die Gothic-Szene.
Tim ist Gitarrist der bekannten Gothic-Band Goethes Erben.
Die Bilder zeigen Tim mit seiner schwarzen Morpheus beim Live-Act von Goethes Erben auf dem Woodstage-Festival 2005 in Dresden und
dem Amphi-Festival 2005 in Gelsenkirchen.

Ein neuer Einsatzbereich, und für die Morpheus eine hervorragende Möglichkeit ihre Vielseitigkeit unter Beweis zu stellen.

Weitere Informationen über Tim und Goethes Erben sind unter
folgendem Link zu finden:

www.goetheserben.de

TimHoffmann

Harald Streitberger ist Gitarrist des deutschen Alternative Quartetts  fetisch: MENSCH.

Die Band findet bisher vor allem im Gothic- Sektor  Beachtung, da der Sänger und Texter  Oswald Henke (Goethes Erben) als bedeutende Ikone dieses Genres überwiegend Publikum der schwarzen Szene anzieht.

Harald spielt seit seinem 15. Lebensjahr Gitarre.

Er war u.a. Gründungsmitglied der in den 1990er Jahren agierenden Neue- Deutsche- Härte- Vertreter VON DEN KETTEN.

Als Hauptgitarre spielt er eine Zerberus Morpheus II in Dark Blue.

Harald

Wie so viele Gitarristen trieb ihn die Suche nach einer vielseitigen, wunderbar bespielbaren und zugleich extrem gutaussehenden Gitarre. Dann stieß Fabian Kümmeler auf die Zerberus Hydra. Als Gitarrist von „Azurius“ braucht er eine vielseitige Gitarre mit grandiosem Sound. Mit ihm ist die Hydra jetzt auch im progressiven und alternativen Rock zu Hause. Sie muss sich vielseitigen Einsatzbedingungen stellen; brettharte Metalriffs, filigrane Läufe, crunchige Akkorde, atmosphärische Flächensounds bis hin zu singenden Soli.

„Zunächst habe ich diese Gitarre nur gesehen. Dann war sie auf einmal zu Hause. Was für ein Spielgefühl… Spitze!! Aber jedes Mal wenn ich sie wieder über meinem Setup spiele, sei es on Stage, oder nur im Probenraum, mag ich sie schon gar nicht mehr aus Hand legen… Wenn ich also nicht verhungert bin, spiele ich immer noch …“

 

Azurius rocken seit 2005 den Großraum Köln/Bonn mit ihrer Mischung aus progressivem und alternativem Rock, der bisweilen gar in die Gefilde des Metal abwandert.

Azurius - Fabian-Zerberus

Photos by Thomas Skolik

Zerberus-Guitars Down Under.
Geoff Bailey / Leadgitarrist der australischen Metalband
INFINITUM mit seiner Hydra in Emerald-Green in Aktion.
 

Infinitum

Die Hydra unter härtesten Einsatzbedingungen.

Snakes von “EXTINCTIONIST” und “Philosopher” spielt  die Zerberus-Guitars Hydra.

Zitat Snakes: “Unter Live-Bedingungen  getestet, hat sie alle Erwartungen übertroffen, ein sehr druckvoller und dabei differenzierter Sound, das Beste was ich bisher auf den Monitoren hatte!”

In Kürze wird das Album “World Extinction erscheinen.
Hier kann man schon probehören:

www.kameaudio.de

Extinctionist

BAND NAME: DESOLUTION

BIO:

DESOLUTION is everything the band's name suggests and much more. They are modern metal with a sense of danger and beauty that's been missing for far too long. Their suitibly explosive self titled EP released in early 2009 marked the spot for a new beginning from a band of misfits united by some legendary pasts and a suddenly brighter future. .. .. .. .. .. Vetting their collective psyche not only through their songs, but also through their reputation of delivering jaw-dropping live performances and even their fans and the culture they inhabit, DESOLUTION hold nothing back. .. .. .. .. .. They fully embrace their experimental sensibility without excessive indulgence or pretentiousness; delivering atmospheric, metallic songs that stir strong emotions and evoke powerful mental images. All of which they argue, is at the core surprisingly simple. .. .. .. .. .. DESOLUTION will celebrate the dawn of a new decade with something truly special when they unleash their debut full length album "Killers Never Hurt The Beast"

Jobe O'Connor lead guitar

zerberus morpheusII black burst with emg's played through
BLACKSTAR series 1-200 watt head

www.myspace.com/desolutionband

www.reverbnation.com/desolution

www.facebook.com/desolutionband

Desolution

Chris Wende (Steel Engraved; La Acústica)

Zuhause bei allen möglichen Stilistiken des Gitarrenspiels.
Auf der scheinbar endlosen Suche nach der „perfekten“ Gitarre blieb ich im Frühjahr 2011 schließlich bei der Marke Zerberus hängen.
Elegantes Design, tadellose Verarbeitung, erstklassige Hardware und eine klangliche Bandbreite die keine Wünsche offen lässt. Vereint in einer einzigen Gitarre.
Zerberus Morpheus.
Egal ob cremig weiche Bluessounds, twengy Country licks, druckvoller Hardrock, fette Metalsounds oder glasklare, schnelle Metalsoli, diese Gitarre kann und macht einfach
alles.
Und das auf enorm hohen Niveau.
Als Gitarrist der Band Steel Engraved beanspruche ich eine zuverlässige Gitarre die nicht nach jedem Song gestimmt werden muss und auch den Tour- und Konzertalltag ohne Anstalten zumachen meistert.
Genau das kann ich von dieser Gitarre verlangen.
Vor allem überraschte mich das Preisleistungsverhältnis im Vergleich zu namhaften anderen Produkten äußerst positiv,
ich bin jedesmal begeistert wenn ich diese Gitarre spiele.

www.steelengraved.de

http://www.youtube.com/watch?v=ESIpfH-uSuQ&feature=related

chriszerb Kopie

Kevin Breitwieser

Gitarrist bei No-Milk und Edge of Scorn

Bei den Anforderungen in solchen Bands braucht man auch die richtige Gitarre.
Die Hydra II hat sich als exclusives Handwerkzeug herausgestellt und darf bei keinem Gig fehlen, durch ihre excelente Verarbeitung und einen perfekten Sound in allen Bereichen macht es einen rießen Spaß mit diesem Instrument das Publikum zu begeistern.
Die Band No Milk spricht bei Ihren Auftritten ein breit gefächertes Publikum aller Altersklassen an und begeistert durch die Vielseitigkeit der Songauswahl.
Ob Classic Rock, NDW, Balladen, Deutsche Hits, Chart Hits bis hin zu Hardrock und ein bisschen Metal ergibt sich ein abendfüllendes Gute- Laune- Programm mit Stimmungsgarantie.
Bei Edge of Scorn darf sich Kevin mit der Hydra II bei progressivem melodischen Metal austoben, wobei die Zerberus Axt im High Gain Bereich so richtig abgeht.
 

Links:

www.no-milk.com

Kevin_HydraII_web

Giampiero Presilli

About me and my music; for a long time i'm looking for a guitar that had a tone,
playability, modern but equally functional for different musical genres.
I had a lot of famous brand guitars, but they were very limited.
With the Hydra 2, I finally found a guitar that allows me to express myself in all kinds of music I like, especially the progressive rock.
The hydra 2 has nothing to envy the famous guitars that are priced too much, the sound of Hydra 2 and its playability are better than any of my other guitars I owned !!
If you want even more publicity, send me another one of your masterpieces and get 1000 videos: D (joke!!!!! )

greetings from Italy

Giampiero Presilli

Von Giampiero gibt es eine Menge Videos auf Youtube.

http://www.youtube.com/user/Giampierodt

giampiero

Ich bin ein grosser Fan der Zerberus-Äxte.
Sie sind nicht nur einmalig und wunderschön.
Bei diesen Gitarren stimmt einfach alles.

Vom Preis-Leistungs-Verhältnis über die vielen Möglichkeiten an tollen Sounds mit viel Charakter, Wärme und Sustain sowie die Bespielbarkeit ist alles 1A.
Man fühlt sich wie Schumi auf Schienen.
Die Klampfen sind super leicht und trotzdem klingen sie fett,ausgewogen und differenziert.

Ich spiele die Morpheus II seit Jahren immer wieder mit grosser Begeisterung.
Eine Axt für's Leben.

Ron Ammann (Bruce Cradle Band)

www.brucecradle.com/home.html

roland

"Schon beim ersten Anspielen dachte ich, wow was eine geile Gitarre!!
Denn: Sie sieht nicht nur einfach gut aus! Super Attak, wahnsinnig offener und transparenter Sound (auch bei verzerrten Akkorden!) und langer Sustain.
Aber damit nicht genug, Sie ist auch sehr variabel!
Von funky Riffs über Blues Rock bis hin zu singenden High-Gain Soli, Sie kann einfach alles.
Seit nun 7 Jahren begleitet Sie mich hauptsächlich in der Rock- Metal Schiene, durfte aber auch Ausflüge in die Funk oder Raggae Stilistik unternehmen.
Egal ob Studio oder Live, Sie hat (mich) immer überzeugt!"

Moritz Kunzelmann (Gitarrist der Band “Smokethesky”)

www.smokethesky.com

moritz

Gerade im Bereich Metal/Core ist es schwer eine Gitarre zu finden, die einem das Trommelfell zum klingeln bringt, aber zudem auch noch Clean einen atemberaubenden warmen Sound hat.

Ich war lange auf der Suche nach einem Komplettpaket für einen fairen Preis! 

Mit der Morpheus II kann ich nur sagen das ich mehr als zufrieden mit Sound,Verarbeitung als auch Optik bin!

LG Nils Venom In Veins

nils